CSD-Empfang: Ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz im Landeshaus

Wir wollen ein sichtbares Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz setzen.

Was steckt hinter dem Christopher Street Day?

Am Christopher Street Day (CSD) werden jährlich auf der ganzen Welt Zeichen für die Akzeptanz sexueller Vielfalt gesetzt. Auch wenn die farbenfrohen Umzüge ein fröhliches Bild vermitteln – hinter ihnen steht eine ernste Absicht.

Seinen Ursprung hat der CSD im Jahre 1969 im New Yorker Stadtteil Greenwich Village. „CSD-Empfang: Ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz im Landeshaus“ weiterlesen