Warum ich einen Winterabschiebestopp befürworte

Serpil Midyatli

 

Keine Abschiebungen in den Wintermonaten!

Heute habe ich mich im Landtag dafür eingesetzt, dass Menschen, die bei uns Schutz gesucht haben, in den kommenden Wintermonaten nicht in ihre Herkunftsländer abgeschoben werden sollen.

Ich fühle mich verpflichtet, mich auch um diejenigen zu kümmern, die nicht dauerhaft bei uns bleiben dürfen. Alle Menschen sollten zumindest in Sicherheit und Würde in ihre Herkunftsländer zurückkehren können.

Auf die Einzelfallprüfung ist aktuell kein Verlass. Häufig werden vor Ort Entscheidungen gefällt, die eine sichere Rückkehr gefährden. Die Humanität gebietet uns demnach, von Abschiebungen in den Wintermonaten abzusehen.

 

Meine Rede im Landtag ist  hier abrufbar.

Den SPD-Antrag für einen Winterabschiebestopp:

SPD-Antrag Winterabschiebestopp

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.